Museum im Bock "Alles auf einer Karte" - Führung durch die Jahresausstellung

Kursnr.
211-10104
Beginn
So., 25.07.2021,
14:00 - 15:30 Uhr
Dauer
1 Nachmittag
Gebühr
5,00 € (inkl. MwSt.)
Als im Jahre 2018 im Zuge der Notariatsreform das Grundbuchamt von Leutkirch nach Ravensburg verlegt wurde, lag ein Stapel alter Karten zum Entsorgen bereitgestellt.
Es handelte sich um die historischen Karten auf Basis der Erstvermessung von Baden-Württembergs, die über Jahrzehnte händisch aktualisiert wurden. Ein wahrer Schatz, der nicht verloren gehen durfte. Diese Karten bilden die Basis für die Ausstellung „Alles auf einer Karte“.

Die Führung gibt Einblicke in die historische Landvermessung, bei der das Gebiet der heutigen Großen Kreisstadt Leutkirch ab dem Jahre 1826 vermessen wurde und zeigt die Entwicklung von Stadt und Land. Interessante Details auf den historischen Originalkarten, wie händische Eintragungen auf den Karten, oder der Bau der Eisenbahnlinien werden ebenso erläutert, wie die Gegenüberstellung von früher und heute. Wer hat sie nicht, die Erinnerungen an die 1960- oder 1970er-Jahre?




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

25.07.2021

Uhrzeit

14:00 - 15:30 Uhr

Ort

Museum im Bock