Schmieren und Salben hilft allenthalben

Kursnr.
211-83403
Beginn
Do., 01.07.2021,
18:30 - 21:30 Uhr
Dauer
1 Abend
Gebühr
22,00 € (inkl. MwSt.)
Heilsame Salben selbst und nachhaltig herzustellen ist kein Hexenwerk!
Ich zeige und erkläre Ihnen die Grundlagen der Salbenherstellung und rühre zusammen, was in der Hausapotheke nicht fehlen sollte.
Ich stelle fünf verschiedene Salben aus heimischen Kräutern her und nutze die Kraft der Natur, ganz so, wie unsere Großmütter es machten: Antiverspannungssalbe, Wundsalbe, Beinwellsalbe, Narbensalbe und Erkältungsbalsam.

Um die Hygiene und Abstandsvorschriften einhalten zu können, findet dieser Kurs als Vortrag mit praktischer Demonstration statt.


Kursort


Hauptstraße 34
88319 Aitrach

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

01.07.2021

Uhrzeit

18:30 - 21:30 Uhr

Ort

Hauptstraße 34, Altes Rathaus Aitrach, EG, Hauptstr. 34



Dozent(en)