Einblicke: Ein Besuch der Baustelle von Stuttgart 21

Kursnr.
222-11604
Beginn
Sa., 22.10.2022,
8:35 - 20:30 Uhr
Dauer
1 Tag
Gebühr
54,00 € (inkl. MwSt.)
Wir besuchen eines der ehrgeizigsten, teuersten und umstrittensten Verkehrsprojekte in der Geschichte der Bundesrepublik: Stuttgart 21. Im Rahmen des Projekts entstehen elf neue, überwiegend unterirdische Strecken (57 km) sowie vier neue Personenverkehrsstationen, darunter ein neuer Hauptbahnhof für Stuttgart. Die Bauarbeiten begannen am 2. Februar 2010, die Eröffnung des Hauptbahnhofs ist inzwischen erst für Dezember 2025 geplant. Die offiziellen Kostenschätzungen sind seit der Projektvorstellung 1995 von ursprünglich 2,5 Milliarden Euro auf 8,2 Milliarden Euro im Januar 2018 gestiegen. Unabhängige Experten halten heute Kosten von 10 Milliarden Euro für realistisch.

Das Projekt Stuttgart 21 ist in vielfacher Hinsicht umstritten. Zu den Kritikpunkten zählen fehlende demokratische Legitimation und Bürgerbeteiligung, Kosten und fehlende Wirtschaftlichkeit, Gefährdung der Mineralwasservorkommen, geringere Leistungsfähigkeit des neuen Hauptbahnhofs, der Denkmalschutz und planerische Mängel. Der Protest äußert(e) sich durch Bürgerbegehren, Petitionen, Demonstrationen und gewaltfreie Protestaktionen. Ende 2011 wurde in einer Volksabstimmung ein Ausstieg des Landes Baden-Württemberg aus dem Großprojekt abgelehnt.

Was kommt, was war, was passiert gerade jetzt? In der Ausstellung im ITS – InfoTurm Stuttgart machen wir uns zunächst ein Bild vom aktuellen Stand des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm und den damit verbundenen Zukunftsthemen. Ausgerüstet mit Helm, Stiefel und Weste erkunden wir anschließend unter fachkundiger Führung das neu entstandene Tunnelsystem, das direkt an den neuen Hauptbahnhof anschließt. Über eine Rettungszufahrt gelangen wir unter den Kriegsberg. Hier liegen bereits die ersten Gleise. Im Laufe der Führung erfahren wir alles über den Tunnelbau unter Stuttgart, den Anschluss an den neuen Hauptbahnhof und den Einbau der ersten Schienen bei Stuttgart 21.

Nach der etwa dreistündigen Führung ist noch freie Zeit für einen Bummel in Stuttgart.
Bitte kommen Sie in wetterfester Kleidung. Teilnehmen können Menschen ab 14 Jahren.

Abfahrt mit der Bahn (Baden-Württemberg-Ticket) am Bahnhof Leutkirch: 8:35 Uhr. Rückkehr nach Leutkirch gegen 20.30 Uhr.

Mitzubringen/Materialien: Anmeldeschluss 17. September 2022

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

22.10.2022

Uhrzeit

08:35 - 20:30 Uhr

Ort

Stuttgart